Plastische Chirurgie / Beethoven Klinik Koeln Beethoven Klinik Koeln Logo
Finden Sie uns:
Finden Sie uns:

Rufen Sie uns an!

022167784950

Beethoven 5.13 Klinik in Köln

Ihr Fachklinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie,

Ästhetische Dermatologie und Lasermedizin

Die Beethoven 5.13 Klinik-Köln ist eine der größten (über 1.000 qm Fläche) und ältesten (seit 2000), staatlich konzessionierten privaten Fachkliniken für Ästhetisch-Plastische Chirurgie in Deutschland.

Was uns auszeichnet?

Kompetenz, Erfahrung und die Leidenschaft für Ihr Wohlbefinden!

Unsere Spezialisten in der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie und in der Ästhetischen Dermatologie & Lasermedizin verfügen über die entsprechenden Qualifikationen als Facharzt oder Fachärtzin und besitzen internationale Expertise auf Ihrem Gebiet.
Dank ihrer langjährigen Erfahrung können sie individuell mit jedem Patientenwunsch umgehen und finden die optimale Behandlung für ein Ergebnis, welches mit Ihrem Körper harmoniert. Wir folgen dabei immer dem Gedanken, dass die ästhetische Medizin dann erfolgreich ist, wenn sie natürliche Ergebnisse erzielt und Ihre natürliche Schönheit unterstützt.

Moderne Techniken & exklusive Betreuung

In der Beethoven 5.13 Klinik verfügen wir über modern ausgestattet Operationssäle und Behandlungsräume. Wir informieren uns ständig über die neuesten Entwicklungen, um Ihnen die modernsten und effektivsten Behandlungen anbieten zu können.
Unser kompetentes und freundliches Team heißt Sie in der Klinik willkommen und steht für all Ihre Fragen und Bedürfnisse zur Verfügung. Die Rundumbetreuung in entspannter Atmosphäre entspricht unserem hohen Anspruch an unsere Servicequalität. Für das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten sorgt auch das warme und exklusive Ambiente der Beethoven 5.13 Klinik.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Beethoven 5.13 Klinik Team

Beethoven 5.13 Klinik Köln

Beethovenstraße 5-13 50674 Köln
Tel.: +49 (0)221 677 84 950
Fax.: +49 (0)221 3013 5668
anfrage@beethoven5-13.de

Zentral im Herzen von Köln gelegen, erreichen Sie uns mit dem Auto in nur 10 Min. vom Hbf, in 20 vom Flughafen Köln/Bonn und in 40 vom Flughafen Düsseldorf.

Kunden-Parkplätze sind vorhanden.

Öffentlicher Nahverkehr:

Rudolfplatz

Köln, Zülpicher Platz

News
  • 50 %-Sommeraktion in der Beethoven 5.13 Klinik: Ohne Falten und Schweiß durch die Ferien

    Posted on Juli 17, 2017

    In den Sommerferien haben wir in Köln besondere Schnupperangebote für Sie! Sichern Sie sich eine Faltenunterspritzung oder die BTX Behandlung von starkem Schwitzen zu einmaligen Sonderpreisen mit 50 % Rabatt! Mehr Infos...

  • Samstagssprechstunde im Juli und Beratungstag zum CoolSculpting

    Posted on Juli 3, 2017

    Sie haben es sicherlich schon mitbekommen, in der Beethoven 5.13 Klinik gibt es seit kurzem zahlreiche neue Behandlungen im Bereich der minimalinvasiven Therapien und der klassischen und apparativen Kosmetik. Im Juli findet neben der Samstagssprechstunde bei Georgios Hristopoulos auch ein exklusiver Beratungstag zum CoolSculpting © statt.
    Am 22.07. beraten Sie unsere Fachkosmetikerin und Expertin im Bereich der apparativen Kosmetik Adelina Pflüger und Claudia Schüler von der Firma Zeltiq persönlich zum CoolSculpting © und klären mit Ihnen individuell, ob Ihr Behandlungswunsch für das CoolSculpting © geeignet ist.

  • Stellenangebot: Front Office Managerin MFA

    Posted on Mai 30, 2017

    Stellenausschreibung: Front Office Managerin für renommierte Privatklinik in Köln. Das Team der Beethoven 5.13 Klinik wächst weiter und wir suchen...

  • Samstagssprechstunden im Juni 2017

    Posted on Mai 19, 2017

    Sie denken über eine "Schönheits-OP" nach? Im Juni bietet unser Plastischer Chirurg Georgios Hristopoulos zwei Samstagstermine zur Beratung an. Ganz gleich, ob Sie bereits sicher sind oder ganz frisch mit dem Gedanken an einen ästhetisch-plastischen Eingriff spielen, lassen Sie sich beraten!

  • Haut straffen ohne OP mit der Ultherapy – Workshop mit Dr. Christina von der Chevallerie

    Posted on April 28, 2017

    Sie wollen etwas gegen Ihre schlaffe Haut an Kinn und Hals unternehmen, aber ein klassischer Face Lift oder ein Fadenlifting...

  • Samstagssprechstunde April | 29.04.2017

    Posted on April 3, 2017

    Liebe Patientinnen und Patienten! Auch im April sind wir wieder am Samstag für Sie da. Diesen Monat gibt es Neues...

Blog
Faltenexpertin Chevallerie NRW

Neue Haare braucht der Mann

Hier können Sie sich die DLF Sendung und das Interview über die Haartransplantation mit Fr. Dr. von der Chevallerie ansehen.

Kurzübersicht zur Ästhetisch-Plastischen Chirurgie

Die weibliche Brust stellt eine der wichtigsten Geschlechtsmerkmale jeder Frau dar. Eine zu große oder zu kleine Brust, oder sogar eine komplett fehlende Brust wird heutzutage als sehr störend von vielen Frauen empfunden.

Ein volles und gut proportioniertes Dekolleté dagegen wird immer mehr zur gewünschten "Norm" unserer hochmodernen Gesellschaft, und steht für Weiblichkeit und eine erotische Ausstrahlung. Für Frauen, die unzufrieden mit ihrem Busen sind, kann eine Brustvergrößerung daher auch mehr Selbstbewusstsein bedeuten.

Die komplett submuskuläre Brustaugmentation ist eine moderne Operationstechnik zur Brustvergrößerung. Dabei wird bei der Präparation eine komplette Muskeltasche gebildet, in der das Silikonimplantat platziert wird. Die Muskeltasche deckt und stützt die Brustimplantate von innen ab, wie ein innerer BH und verhindert dadurch ein Abrutschen der Implantate nach unten, sowie eine schnelle Erschlaffung des Brustgewebes. Auch das Risiko einer Kapselfibrosekontraktur reduziert sich dadurch deutlich.

Die Brustchirurgie stellt einen Hauptschwerpunkt unseres Plastischen Chirurgen in der Beethoven 5.13 Klinik mit langjähriger und internationaler Expertise auf diesem Gebiet dar.

Mit unserem Gesicht treten wir tagtäglich in Kontakt mit unserer Umwelt, es beeinflusst die Kommunikation, unser soziales Handeln und unsere Wahrnehmung von Außen.

Eine zu lange oder höckerige Nase kann z. B. Hinweise auf den kulturellen Hintergrund oder sogar Abstammung des jeweiligen Menschen Preis geben. Ein faltiger Mund mit hängendem Mundwinkel verrät häufig das Alter der Menschen. Abstehende Ohren dagegen bedeuten schon im Kindesalter Hänseleien und soziale Isolation.

Die moderne Plastische und Ästhetische Chirurgie besitzt ein großes operatives Kontingent, um die äußere Gesichtsform und Erscheinung, entsprechend dem jeweiligen Problem und individuellen Wunsch zu verändern. So stellen heute z. B. die Rhinoplastik, die verschiedenen Liftingoperationen, sowie die Ohranlegeplastik sehr häufige und auf der ganzen Welt durchgeführte Routineeingriffe der Plastischen Chirurgie dar.

Unsere Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Beethoven 5.13 Klinik beherrschen sicher sämtliche ästhetisch-plastischen Eingriffe im Gesichtsbereich.

Um Gewicht zu verlieren, greifen die Menschen zu immer radikaleren Maßnahmen, wie z. B. extremen Diäten, zum Teil fragwürdigen Medikamenten, odar auch operativen Maßnahmen; auch unter dem Sammelbegriff der bariatrischen Operationen bekannt. Nach eine solchen Operation können starke Gewichtsverluste von mehreren Kilos (manchmal sogar im dreistelligen Bereich) entstehen, die auch zu Weichteilüberschüssen führen und spezieller operativer Maßnahmen bedürfenn.

Die Plastische Chirurgie bietet eine große Anzahl an Operationen, um das Körperbild positiv zu verändern. Von der minimal invasiven Fettabsaugung, um Problemzonen zu reduzieren, bis hin zu ausgeprägten Straffungsoperationen mit Entfernung größerer Weichteilüberschüsse, wie z. B. die Abdominoplastik oder Bauchdeckenstraffung sind Sie in der Beethoven 5.13 Klinik in guten Händen.

Die Vielfalt und Komplexität dieser Eingriffe bedarf weitreichende operative Erfahrung seitens des behandelnden Plastischen Chirurgen, sowie eine entsprechende Infrastruktur der Klinik mit geschultem Personal.

Die Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Beethoven 5.13 Klinik besitzen langjährige und internationale Erfahrung und bieten erfolgreich seit Jahren das gesamte Spektrum von Operationen an, die auf die Verbesserung der Körperform zielen.

Die moderne Ästhetisch-Plastische Chirurgie ist seit langem keine alleinige Domäne für den weiblichen Körper mehr, sondern stellt sich immer häufiger auch in den Dienst der Männer.

Die häufigste aller am Mann durchgeführte "Schönheitsoperation" ist dabei sicherlich die Gynäkomastiekorrektur und die Fettabsaugung dar. Aber auch Eingriffe im Gesicht, wie Lidstraffungen oder das Gesichtslifting sowie Straffungsoperationen am Körper, wie die Bauchstraffung werden bei entsprechender Indikation immer häufiger auch bei Männern praktiziert.

Die hochspezialisierten Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie der Beethoven 5.13 Klinik bieten seit Ihrer Eröffnung im Jahre 2000 das gesamte Spektrum der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie an.

Überzeugen Sie sich selbst im Rahmen einer unverbindlichen Erstberatung.

Kurzübersicht zur Ästhetischen Dermatologie & Lasermedizin

Das Gesicht… unsere Visitenkarte.

Unsere spezialisierte Dermatologin berät und behandelt bei allen oberflächlichen und nicht operativen Methoden, wie der Faltenbehandlung, Unterspritzungen mit Botulinumtoxin, Volumenaufbau im Gesicht oder Lippenmodellierung.

Die Ergebnisse der ästhetischen Dermatologie? Sie sehen erholter und besser aus - und dennoch absolut natürlich und unbehandelt.

Psychologische Studien belegen, dass unser Gesicht auf unsere Mitmenschen positiv oder negativ wirken kann, bevor wir überhaupt verbal in Kontakt mit Ihnen getreten sind - kurz gesagt die Entscheidung über uns, ist mit unserem Aussehen alleine zum großen Teil schon gefallen!

Wir bieten Ihnen gerne einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Haus an.

Die Dermatologie beschäftigt sich mit der Gesundheit der Haut, dem größten Organ des menschlichen Körpers.

Regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen der Haut kommt eine immer größere Bedeutung zu. Es kommt nicht nur zu einer rascheren Hautalterung, sondern auch zur Entstehung von teilweise ernsten Hauterkrankungen wegen zunehmender Belastung der Umwelt mit Schadstoffen so wie zunehmender Strahlenbelastung durch die Sonne aufgrund einer Verringerung der schützenden Ozonschicht.

Hautkrebsvorsorge oder Muttermaluntersuchung sind Vorsorgeuntersuchungen, die am besten ausschließlich in die Hand erfahrener Dermatologen gehört. Hautkrebs ist unbehandelt genauso tödlich wie z. B. ein Lungenkrebs.

Es gilt, veränderte Hautareale rechtzeitig zu erkennen und die betroffenen Stellen zu entfernen.

Auch eine Sonnenschutzberatung gehört zu den Aufgaben eines Dermatologen.

.

Durch die Behandlung der Haut mittels der Laser kann man fast perfekte Ergebnisse auch in der Dermatologie erzielen. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Laser. Die Beethoven 5.13 Klinik-Köln besitzt unterschiedliche Laser und ein IPL (Intense Pulsed Light) Gerät.

Sie kommen zum Einsatz bei der Abtragung von potentiell nicht bösartigen Hautveränderungen. Für die Abtragung von Muttermalen, die potentiell bösartig sein können, sind Laser nicht geeignet. Aber bei nahezu allen anderen Hautveränderungen können sie eingesetzt werden. Dies gilt auch für kleine Blutgefäße der Hautoberfläche, wie Blutschwämmchen, Besenreißer oder Kuperose.

Mittels IPL ist eine schonende dauerhafte Haarentfernung möglich.

Ordentliche Mitgliedschaft bei folgenden Berufsverbänden - Ärztliche Qualifikation

Erfahrungsberichte

„Ich kann wirklich nur Gutes über meine OP und den Aufenthalt in der Beethoven Klinik berichten und würde jederzeit wieder dorthin gehen. Vielen Dank auch an alle Mitarbeiter, die jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit waren.“

Patientenbewertung vom 08.06.2017, jameda

„Von Anfang an fühlte ich mich wohl dort, das gesamte Team (von den Engeln am Empfang angefangen, Nachtschwestern bis zum Narkosearzt) ist super freundlich und hilfsbereit. Besonders Dr. Hristopoulos ist einfach klasse, man fühlt sich wohl bei den Untersuchungen und kompetent beraten.“

Patientenbewertung vom 18.04.2016, jameda

„Ich kann diese Klinik mit besten Gewissen weiterempfehlen. Fachlich top und immer für den Patienten da! Weiter so, würde mich dort nochmal operieren lassen."

Patientenbewertung vom 18.04.2016, jameda

„Das Praxisteam kümmerte sich bereits am Telefon sehr freundlich um mich. Die Atmosphäre war von Anfang an ruhig und entspannt. Man fühlt sich in guten Händen aufgehoben und ich komme auf jeden Fall zurück.“

Patientenbewertung vom 10.02.2017, jameda

„Eine tolle Klinik mit sehr gutem Personal und Ärzten.“

Bewertung vom 30.01.2017

„Eine tolle Klinik mit sehr gutem Personal und Ärzten.“

Bewertung vom 30.01.2017

„Es war gut, nein, sehr gut – alles! “

Patientenbewertung vom 24.01.2017, jameda

„Herr Hristopoulos ist ein sehr sympathischer, lustiger und kompetenter Arzt. Das ganze Team engagiert sich für das Wohlbefinden der Patienten. Ich bin sehr zufrieden. Zum weiterempfehlen.“

Patientenbewertung vom 24.12.2016, jameda

„Hervorragende Betreuung, hervorragendes Ärzteteam, kann man nur von ganzem Herzen weiter empfehlen wenn man ärztliche Hilfe braucht.“

Bewertung vom 08.11.2016, facebook

„Der ganze Aufenthalt in der Klinik und das ganze Team sind einfach TOP! Ich habe mich sehr wohl gefühlt und kann diese Klinik wirklich jedem weiterempfehlen."

Patientenbewertung vom 22.07.2016, jameda

„Ein wirklich tolles Ambiente in der Klinik. Sehr nettes Empfangspersonal. Alles in allem...Super Arzt....Schöne Klinik... Tolles Team!! Komme gerne wieder...“

Patientenbewertung vom 01.07.2016, jameda

„Der Aufenthalt in der Klinik ist immer hervorragend auch wenn der Grund des Aufenthaltes nicht immer schön ist. Das Team umsorgt die Patienten immer klasse.“

Patientenbewertung vom 14.06.2016, facebook

„Rundum positives Erlebnis und Ergebnis! Ich kann diesen Arzt und das gesamte Klinikteam nur weiter empfehlen! Vielen herzlichen Dank!“

Patientenbewertung vom 25.05.2016, jameda

„Top Klinik! Alle meine Freundinnen haben mir die Klinik empfohlen. Ich kann ihnen nur zustimmen, die Klinik ist sehr empfehlenswert.“

Patientenbewertung vom 16.02.2016, jameda

Auszeichnungen &
Bewertungsportale