Plastische Chirurgie / Beethoven Klinik Koeln

Kinn – Nasenprofilverbesserung Köln

Das Gesichtsprofil, insbesondere Kinn und Nase kann inzwischen mit wenig Aufwand und kaum Ausfallzeit vorübergehend verbessert werden. (Für permanente Korrekturen mittels Operationen s. bitte unseren Bereich Plastische Chirurgie). Die Profilverbesserungsbehandlungen eignen sich am besten für ein zu kleines Kinn in jeglicher Form oder Begradigung einer Höckernase sowie Auffüllung einer Delle, wo die Nasenwurzel an die Stirn anschließt. Da die Behandlungsergebnisse nicht permanenter Natur sind haben sie zweierlei Vorteile. Erstens für diejenigen, die sich überlegen, eine Nasen- oder Kinnoperation, also eine Behandlung mit permanentem Ergebnis, durchführen zu lassen und diejenigen, deren Hemmschwelle zu einer Operation noch zu groß ist.

Kinn und Nasenprofilverbesserung - Vorbereitung, Behandlung, Nachsorge.

Nasenprofilverbesserung in Beethoven Klinik KölnWie bei eigentlich allen Behandlungen, die in die Haut gehen, ist es empfehlenswert, blutverdünnende Medikamente, Homeopathika und Obst (Zitrusfrüchte in großer Menge) 10 bis 14 Tage vor der Behandlung abzusetzen. Dies reduziert das Risiko der Bildung eines blauen Fleckes. Bei einem akuten Herpesinfekt im Gesicht, sollte dieser vorab abgeheilt und behandelt werden.

Vor der Behandlung werden Ihre Wünsche, Vorstellungen und Erwartungen in einem ausführlichen Beratungsgespräch gemeinsam mit der behandelnden Ärztin erörtert.

Mit Hyaluronsäure (Belotero) oder Hydroxylapatit (Radiesse) wird je nach Gebiet und auf Wunsch lokal betäubt, desinfiziert und injizert.

Je nach Behandlungsgebiet hält das Ergebnis zwischen 3 – 12 Monate. Das Ergebnis ist zu jeder Zeit auffrischbar

Die Kosten / Preise einer Nasenprofilverbesserung in Köln

Die Kosten hängen von Ihrem individuellen Behandlungswunsch ab und können erst nach einem Beratungsgespräch mit ärztlicher Untersuchung bestimmt werden.