Mommy Makeover ohne OP

Liebe Leserinnen (und Leser),

im vierten und letzten Artikel in unserer Reihe zum Mommy Makeover stellen wir uns der Frage:
Mommy Makeover ohne OP – Geht das?

Nachdem wir Ihnen in unseren letzten Artikeln bisher vor allem die Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie vorgestellt haben, um wieder zu einer harmonischen Figur nach der Geburt zurück zu finden, soll es in diesem Artikel um minimalinvasive Methoden der ästhetischen Medizin und apparativen Kosmetik gehen, die ebenfalls hervorragende Resultate erzielen.

Mommy Makeover ohne OP in Köln

Die neuen minimalinvasiven Methoden der ästhetischen Medizin liegen im Trend. Immer mehr Frauen und Männer nehmen Angebote von Needling über Unterspritzungen und Laserbehandlungen bis hin zur Fettreduktion durch Kälteeinwirkung in Anspruch, in der Hoffnung, der individuellen Schönheit auf die Sprünge zu helfen, ohne sich unters Messer legen zu müssen.

Doch was können minimalinvasive Behandlungen erreichen wenn der Körper und insbesondere die Haut so stark beansprucht wurden wie während einer Schwangerschaft?

Wir stellen Ihnen alle Behandlungen, die in Frage kommen, kurz vor und beschreiben Ihnen auch die Grenzen der Methoden.

Micro-Needling bei Dehnungsstreifen und Kaiserschnittsnarben

Das Micro-Needling ist eine sehr beliebte und breit anwendbare Methode zur Verbesserung der Hautqualität. Winzige Nadeln dringen in die Haut ein und verursachen Mikro-Verletzungen, die die natürlichen Regenerationskräfte der Haut anregen. Bereits ab Mitte 20 nimmt die Kollagenproduktion des Körpers ab, mit dem Needling wird diese wieder angeregt.

Schwangerschaftstreifen korrigieren in Köln

Dabei ist zu unterscheiden zwischen dem kosmetischen Micro-Needling und dem medizinischen Micro-Needling, welche sich im Wesentlichen durch die Einstichtiefe der feinen Nadel in die Haut und Unterhaut unterscheiden.

Viele Frauen haben nach einer oder mehreren Schwangerschaft oft deutlich ausgeprägte Schwangerschaftsstreifen, die sie gerne wieder verschwinden lassen würden. Mit dem Needling kann das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen nach der Schwangerschaft deutlich verbessert werden.

Auch unschöne Kaiserschnittsnarben können oft dank Micro-Needling korrigiert werden.

Allerdings kommen hier nicht alle Arten von Narben in Frage. Wenn die Narben stark von der Haut hervorstehen, jucken oder verhärtet sind, muss meist der Plastische Chirurg helfen. Das Needling kann jedoch bei sehr breiten aber flachen Kaiserschnittsnarben helfen.

Sie sehen aber erholt aus… Needling für einen frischen Teint

Das Micro-Needling kann Müttern aber auch auf ganz andere Weise helfen. Wo Schlafmangel und Stress Ihre Zeichen auch im Gesicht hinterlassen, kann mit einem kosmetischen Needling wieder ein gesunder Glanz auf die Gesichtshaut gezaubert werden. Die Anregung der Kollagenproduktion sorgt dafür, dass Sie weniger müde aussehen, kleine Fältchen werden gemildert und die Haut erscheint wieder ebenmäßiger und straffer.

Und wenn Sie beim morgendlichen Blick in den Spiegel frisch aussehen, fühlen Sie sich gleich auch viel erholter!

Mit Unterspritzungen gegen Sorgenfalten & Co. vorgehen

Die meisten Frauen bekommen heute ihr erstes Kind um die 30, das ist deutlich später als noch vor 30 bis 40 Jahren. 1970 lag das Durchschnittsalter der Frauen bei ihrer Erstgeburt noch bei 24 Jahren.

Dies bedeutet auch: Frauen bekommen ihre Kinder in einem Alter, in dem der natürliche Alterungsprozess bereits begonnen hat. Die Zeichen der Zeit und Kindheitsbedingter Müdigkeitserscheinungen im Gesicht können so vom Körper schwieriger wieder selbst „repariert“ werden. Neben dem oben beschriebenen Needling, welches das Erscheinungsbild der Haut allgemein verbessert, können bei hartnäckigen Falten vor allem Faltenunterspritzungen mit BTX oder Hyaluron helfen.

Egal ob es die Zornesfalte ist, die sich trotz aller Versuche, gelassen zu bleiben, seit der Geburt der Kinder verstärkt zwischen den Augenbrauen bemerkbar macht, oder die Nasolabialfalte, die zwar häufig durch ausgiebiges Lachen verursacht wird, uns aber dennoch müde und mürrisch aussehen lässt: Mit dem richtigen Filler können die meisten Falten deutlich gemindert werden.

Starke Fäden zum Bauch straffen nach der Schwangerschaft

Besonders stark belastet ist die Haut während der Schwangerschaft am Bauch. Eine Möglichkeit, den Bauch nach der Geburt wieder zu straffen, ist das Fadenlifting.

Bauch straffen nach der Schwangerschaft Köln

Hierbei werden dünne, biokompatible Spezialfäden in das Unterhautfettgewebe eingesetzt. Kleine Anker ziehen die Haut wieder wie gewünscht an Ort und Stelle. Zusätzlich wird durch die Fäden die Kollagenproduktion angeregt, was auch hier die Selbstregeneration der Haut unterstützt.

Natürlich kommt das Fadenlifting nur als unterstützende Maßnahme in Frage und ist vor allem bei Frauen geeignet, bei denen sich der Baby Bauch schon sehr gut selbstständig zurückgebildet hat. Auch ist es nicht von Dauer, nach etwa 10 Wochen werden die Fäden vom Körper abgebaut, der Effekt der Fadenbehandlung lässt dank der neu produzierten Kollagenfasern jedoch erst nach etwa 18 bis 24 Monaten nach.

Übrigens eignet sich das Fadenlifting auch hervorragend zur Straffung im Gesichtsbereich und Hals, aber auch im Dekolleté, dem Po und an den Oberschenkeln.

Straffe Haut nach der Schwangerschaft mit der Radiofrequenztherapie

Die neueste Waffe in der Beethoven 5.13 Klinik im Kampf gegen erschlaffte Hautpartien, auch nach der Geburt der Kinder, ist die Radiofrequenztherapie (mit Fractora™). Mit Hilfe eines bipolaren Radiofrequenzlasers wird in der Haut die Produktion von Kollagen und Elastin angeregt.

Das Ergebnis ist eine deutliche Hautstraffung, die selbst an in der Schwangerschaft stark beanspruchten Bereichen wie dem Bauch und an den Hüften, hervorragende Resultate zeigt. Das thermische Radiofrequenzsystem sorgt für eine bis zu 6 Mal höhere Kollagenproduktion als bei klassischen Lasern. Auch gedehnte Hautpartien an Oberschenkeln und –armen können erfolgreich behandelt werden.

Die Voraussetzung für eine Hautstraffung mit der Radiofrequenztherapie ist, dass keine zu starke Hauterschlaffung vorliegt. Große Hautüberschüsse können nur chirurgisch, nicht minimalinvasiv entfernt werden.

Der große Vorteil der Radiofrequenztherapie ist ihre Flexibilität. Aufgrund der wählbaren Tiefe und Dauer der Behandlung kann die gewünschte Stärke der Behandlung auf jedes Hautareal individuell angepasst werden. So bleibt die Behandlung maximal schonend bei dem bestmöglichen Ergebnis.

Das Radiofrequenzsystem ist außerdem nicht nur zur Hautverjüngung und –straffung einsetzbar sondern erzielt auch gute Resultate bei der Narbenkorrektur. So können insbesondere unschöne Schwangerschaftsnarben deutlich in ihrem Erscheinungsbild verbessert werden.

Hängebäckchen und Doppelkinn: Hautstraffung nach dem Verschwinden der Babypfunde

Die letzte Methode zur Verbesserung der Hautqualität, die wir Ihnen zum Thema Mommy Makeover ohne OP vorstellen möchten, ist die Ultherapy.

Viele Frauen nehmen in ihrer Schwangerschaft zu und verlieren nach der Geburt ihrer Kinder dann wieder stark an Gewicht. Das Resultat ist schlaffe Haut nicht nur an Bauch und Brust. Nach einem Gewichtsverlust leiden viele Frauen zum Beispiel unter einem Doppelkinn, obwohl sie generell einen normalen Body Mass Index haben. Schuld daran ist vor allem die durch die Babypfunde gedehnte Haut, die sich, insbesondere bei Schwangerschaften ab 30, nicht mehr vollständig zurück bildet.

Mit der Ultherapy ist eine Hautstraffung in gemäßigtem Rahmen möglich und auch nach der Schwangerschaft können hier in vielen Fällen gute Resultate erzielt werden. Gerade an weniger stark durch die Schwangerschaft beanspruchten Hautpartien, wie etwa dem Dekolleté, dem Hals aber auch im Gesicht ist die Ultherapy hervorragend zur Hautstraffung nach der Schwangerschaft geeignet.

Schlank nach der Geburt? Körperformung ohne Operation und Vollnarkose

Die Schwangerschaftspfunde wollen einfach nicht verschwinden? Auch auf dem Gebiet der Körperformung gibt es seit einigen Jahren eine nichtoperative und schonende Methode zur Reduktion von kleinen bis moderaten Fettansammlungen. Dank der Kryolipolyse können Körperbereiche mit kleinen bis moderaten Fettansammlungen gezielt behandelt werden. Ziel der Behandlung ist, die Fettzellen einzufrieren und dadurch ihr Absterben zu bewirken. Mit der Zeit sollen die abgestorbenen Fettzellen dann im Körper auf natürlichem Weg abgebaut und ausgeschieden werden.

Schlank nach der Geburt

Die Kryolipolyse ist eine nichtoperative und schonende Methode, um auch nach der Schwangerschaft kleine bis moderate Fettansammlungen zu reduzieren. Natürlich sind dem CoolSculpting Grenzen gesetzt. Bei starkem Übergewicht zum Beispiel ist die Methode nicht geeignet, hier ist eine ausgewogene Ernährung mit viel Bewegung zunächst die Grundlage, um das Gewicht zu reduzieren. Ein bestimmter Behandlungserfolg kann außerdem nicht garantiert werden und hängt von den individuellen Rahmenbedingungen ab bzw. kann von diesen beeinflusst werden (körperliche Voraussetzungen, sportliche Betätigung, Ernährungsumstellung etc.). Umfragen haben jedoch ergeben, dass 73% aller befragten Patienten mit den erzielten Ergebnissen 3 Monate nach der Behandlung zufrieden waren.

Wenn Sie sich zum Beispiel lediglich an dem übrig gebliebenen Bauchansatz stören, der trotz Sport und einer sonst schlanken Linie nicht verschwinden will oder Sie seit der Schwangerschaft deutlich fülligere Arme haben, ist das CoolSculpting eventuell das richtige für Sie. Wir beraten Sie gerne umfassend, damit Sie sich wieder wohl in Ihrem Körper fühlen.

Sie merken, auch mit einem Mommy Makeover ohne OP lassen sich nach der Schwangerschaft viele kleine Makel korrigieren. Minimalinvasive Methoden zielen darauf, kleine bis moderate Fettansammlungen zu behandeln, die Hautqualität zu verbessern und die Haut zu straffen. Sie sind für alle geeignet, die sich an den kleineren Makeln stören, die die Geburt der Kinder hinterlassen hat und sich wieder ein jugendlicheres Erscheinungsbild ohne chirurgischen Eingriff wünschen.

Gerne beraten wir Sie in der Beethoven 5.13 Klinik zu allen Möglichkeiten eines Mommy Makeover, mit oder ohne OP. Sprechen Sie uns an!


Comments on “Mommy Makeover ohne OP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.